Summer Playlist 2017


Musik gehört für mich wirklich zu den wichtigsten Dingen im Leben und ich liebe es einfach neue Playlists zu bestimmten Anlässen oder Jahreszeiten zu erstellen. Auch wenn das Wetter gerade nicht wirklich nach Sommer schreit, dachte ich mir, ich stelle eine Sommerplaylist für 2017 zusammen um sie mit euch zu teilen und trotz des Wetters etwas Sommerstimmung zu wecken. Außerdem fingers crossed, dass das Wetter besser wird und man nicht in langer Jeans und Sweater rumlaufen muss. Aber jetzt legen wir endlich los mit der Playlist und allen Liedern:




Viele Lieder findet man auch bei den Top Hits Deutschland oder Sommer Hits auf Spotify, dennoch wollte ich sie meiner Playlist nicht vorenthalten. Das Lied Hot2Touch höre ich seit dem Germanys Next Topmodel Finale(mir ist bewusst, das dies schon lange her ist) wirklich rauf und runter, da es sofort gute Laune macht und mich motiviert.

Ich war schon von Anfang an ein Fan von Lena, doch in letzter Zeit habe ich irgendwie nicht mehr viel von ihr gehört. Umso mehr freue ich mich über ihr neues Lied Lost in You, welches sehr modern ist, aber trotzdem noch Lenas Charakter und außergewöhnliche Stimme beinhaltet.


No Promises von Cheat Codes und Demi Lovato erinnert mich sofort an den Sommer und insbesondere an unseren Urlaub in Mallorca letzten Jahres. Besonders die Zeile "I just wanna dive in the water" gibt mir sofort Fernweh und spricht demnach auch wirklich für sich.


Muss ich zu dem Despacito-Remix noch viel sagen? Es ist wirklich der absolute Sommerhit 2017 und auch ich kann nicht aufhören ihn zu hören. Die spanische Sprache bringt Abwechslung und wenn man Mal auf die Textübersetzung achtet, ist es wirklich besser, dass man beim Zuhören nicht genau weiß wovon der Text handelt.

 Mit dem Lied OK hat Robin Schulz mit James Blunt auch wieder einen neuen Hit gesetzt, welchem man gerne zuhört und nicht zu vergessen: Martin Garrix und Troye Sivan zusammen mit There For You, das kann nur ein Traum sein! Ich liebe das Lied und der Refrain ist wirklich sehr einzigartig.

Außerdem zu meinen Musthaves der Hits gehören natürlich auch Attention, First Time, Obession, No Vacancy, Your Song und nicht zu vergessen I´m the One.

Halsey ist einfach besonders und hat mich schon mit Songs wie Gasoline überzeugt. Umso mehr freue ich mich über ihren neuen Song Now Or Never, welcher schon einen gewissen Gangster-Vibe in sich hat.

Nachdem ich im Jahr 2015 auf einem CRO Konzert seiner Mello-Tour war bin ich ein großer Fan. Er schafft es einfach jedes Mal Stimmung zu machen und sein neuer Song Unendlichkeit hat mich wie zu erwarten nicht enttäuscht.

Als wohl größter The Vamps Fan durften die Songs nicht fehlen, ich höre sie wirklich fast jeden Tag und bin immer noch traurig, dass sie nicht nach Stuttgart kommen, aber die Hoffnung besteht weiterhin. Seit dem 4. Juli gibt es nun endlich ihr neues Album Night&Day, welches ich fast nur noch höre und welches auch ein kleiner Ersatz für die Tour ist. Shades on ist wirklich ein Song, der immer gute Laune macht und man nicht still stehen kann. Was ich natürlich nicht vergessen darf, ist
It´s a lie, ein Song in Zusammenarbeit mit Martina Stoessel(aka Tini), besser kann es gar nicht sein!

So jetzt hab ich aber genug über Musik gesprochen, hört einfach mal rein wenn ihr Lust habt und was mich natürlich brennend interessiert, was ist euer Lieblingssong für den Sommer?



Kirsten

Keine Kommentare