Mai Favoriten

Mai 31, 2017


Ich kann es gar nicht glauben, der Mai ging einfach so schnell vorbei und mir ist gerade bewusst geworden, dass ich jetzt seit einem Monat am bloggen bin. Es macht mir einfach unglaublich Spaß und ich bereue es nicht diesen Blog erstellt zu haben.  Aber kommen wir nun zu meinen Favoriten, welche diesmal hauptsächlich aus Lifestyle bestehen, da ich längere Zeit krank war und wenig neue Beauty Produkte getestet habe. Dennoch hat sich einiges angesammelt, was ich natürlich niemanden vorenthalten möchte.

Beauty

Concealer Pinsel-Amazon
Lange habe ich für Concealer ein Makeup Schwämmchen benutzt und dachte mir diesen Monat ist es an der Zeit etwas Neues auszuprobieren. Auf die Idee gekommen bin ich, wie könnte es anders sein durch Youtube und Blogger, welche auf diese Art von Concealer-Auftrag schwören. Und dafür liebe auch ich diesen Pinsel, denn er ist super weich und angenehm um Concealer schnell und einfach einzuarbeiten. Außerdem sieht er aus wie ein Real Techniques Pinsel, ist jedoch ein günstiges Dupe auf Amazon in einem Set mit weiteren qualitativ hochwertigen Pinsel, welche wirklich ihr Geld wert sind und welche man sich unbedingt ansehen sollte.

Essence All About Matt! Oil Control Paper
Dieses Produkt lag lange in den tiefen meiner Mini-Beauty-Bag, welche ich überall dabei ist und kam nie zum Einsatz. Momentan benutze ich es aber fast täglich und möchte gar nicht mehr ohne es leben. Es dient dazu den Teint zu mattieren, indem das Papier den überschüssigen Talg auf der Haut entfernt und sie nicht mehr so glänzt. Besonders bei den wärmeren Temperaturen neigt meine T-Zone über den Tag sehr zum Glänzen und dabei hilft dieses Produkt so gut. Außerdem ist es sehr günstig und sehr praktisch für unterwegs.

Lifestyle

Serien
Prison Break
Die US-amerikanische Actionserie, bestehend aus 5 Staffeln handelt von einem Ausbruch und anschließender Flucht aus dem Gefängnis Fox River State Penitentiary und dem Kampf gegen eine Organisation von internationalen Konzernen und Regierungen(Company). Michael Scofield versucht seinen Bruder Lincoln Burrows, welcher unschuldig zum Tode verurteilt wurde aus dem Gefängnis zu befreien und dabei läuft natürlich nicht immer alles wie geplant.

Nachdem wirklich gefühlt alle diese Serie schauen, habe ich ihr auch mal eine Chance gegeben. Anfangs war ich nicht so überzeugt, fand sie eher seltsam und uninteressant. Mit der Zeit konnte ich aber nicht mehr aufhören und wollte unbedingt wissen wie es weitergeht. Ich persönlich finde, dass die Spannung im Laufe deutlich steigt und das Interesse immer mehr geweckt wird.
Aktuell läuft die neue und leider auch letzte Staffel jeden Samstag um 20.15 Uhr auf RTL2 und ich habe sie natürlich auch jede Woche verfolgt und warte gespannt auf die letzten zwei Folgen. Meine Erwartungen an ein Happy-End sind sehr hoch und ich hoffe auf viele Aufklärungen. Aber jetzt heißt es warten bis die nächste Folge rauskommt und realisieren, dass die Serie nun zuende geht. 

Girlboss
Die US-amerikanische Comedieserie beruht auf einer wahren Geschichte über die Autobiografie #Girlboss von Sophia Amorusos, in der sie ihre Lebensgeschichte und die Gründung der Firma Nasty Gal Vintage schildert. Die Hauptperson Sophia Marlowe lebt in San Francisco und führt ein eher chaotisches Leben zwischen Party und Jobwechsel. Mit ihrer besten Freundin Annie und ihrer neuen Beziehung zu Shane(Bandmanager) an ihrer Seite verkauft sie eines Tages eine Vintage-Lederjacke über Ebay und entdeckt ihr Potential für ein sehr gutes Geschäftsfeld. Sie kündigt ihren Job als Empfangsame um sich ihrer Verkaufsplattform Nasty Gal Vintage zu widmen, was sich als schwieriger wie gedacht herausstellt.

Genauso wie bei Prison Break wollte ich die Serie ursprünglich gar nicht anschauen, habe sie dann aber doch aufgrund der überaus positiven Bewertungen angeschaut und bis heute nicht bereut. Schon nach den ersten Folgen habe ich die Serie lieben gelernt und konnte gar nicht mehr aufhören. Die Folgen sind vergleichsweise zu Prison Break mit ca. 20-30 Minuten eher kurz und man hat die Serie schnell durch. Dennoch ist sie sehr interessant, aber auch witzig und motivierend. Die Hauptperson zeigt, dass man sich nicht von seinen Träumen abbringen lassen soll und man alles schaffen kann, egal was andere denken oder sagen.

Buch

Da ich Lily Collins als Schauspielerin und Person so schätze und liebe, musste ich mir das Buch unbedingt holen. Es ist wirklich bewundernswert wie ehrlich sie in dem Buch ihre Erfahrungen und Geschichten erzählt. Ich habe das Buch wirklich verschlungen und konnte es gar nicht mehr aus der Hand legen wenn ich einmal angefangen habe und das spricht für sich. Aber bevor ich hier zu viel verrate, es wird noch eine ausführliche Review folgen.

Leider habe ich dieses Jahr noch nicht viel gelesen, was ich aber dringend ändern möchte. Ich liebe es einfach zu lesen, die Zeit zu vergessen und sich auf eine ganz andere Welt einzulassen. Früher habe ich wirklich täglich gelesen, mit den Jahren wurde das leider aber zunehmend weniger, was ich gar nicht verstehe, denn jedes mal wenn ich wieder beginne zu lesen ist es wie eine Sucht. Ich hoffe ich finde dieses Jahr die Motivation mehr zu lesen und werde dies bestimmt hier teilen.

Youtube
Es gibt soviele Youtuber, welche ich vorstellen könnte, aber ich habe versucht mich auf eine Youtuberin zu begrenzen, welche ich in letzter Zeit wirklich für mich entdeckt habe. Joannas Essentials ist eine eher unbekannte Youtuberin(was ich gar nicht nachvollziehen kann), welche sich viel mit Ernährung beschäftigt und Inspirationen gibt. Was mir besonders gut an ihren Videos und auch an ihrer Person gefällt ist ihre angenehme Art. Sie ist über alle Themen immer top informiert und redet nicht so viel um den Brei herum wie beispielsweise andere Youtuber. Besonders liebe ich ihre Rezeptideen, welche ich am liebsten alle direkt ausprobieren möchte. 

Food
Über Food Favoriten könnte ich wirklich stundenlang reden, aber dies wäre sicherlich nicht interessant. Aus diesem Grund habe ich drei meiner absoluten Favoriten rausgesucht:

Diese Schokoladenmilch ist mit Abstand die beste, die ich je in meinem Leben getrunken habe. Und das beste: Sie ist vegan und enthält nur wenige Inhaltsstoffe. Zuvor habe ich immer nur Mandel-und Haselnussmilch von Alpro getrunken(welche ich dennoch liebe), doch diese Hafermilch übertrifft alles. Sie besteht nur aus Wasser, Hafer, Agavensirup, Kakao, Meersalz und Bourbon-Vanille. Wenn man sie trinkt braucht man wirklich kein schlechtes Gewissen haben und ich könnte sie wirklich an einem Tag leer trinken. Erhältlich ist sie im Denns Biomarkt und auch online.

Overnight Oats
Nachdem ich Porridge so liebe, musste bei den wärmeren Temperaturen eine kalte Alternative her. Overnight Oats sind super schnell zubereitet, können am Abend vorbereitet werden und sind am Morgen ready. Man muss sich morgens keinen Stress machen und hat trotzdem ein super leckeres, gesundes und sättigendes Frühstück. Ich toppe meine Overnight Oats am liebsten mit frischen Früchten, Trockenobst und ganz viel Granola. Wer Inspiration für Overnight Oats sucht und eventuell etwas ausgefallener Rezepte testen will, der ist auf Pinterest genau richtig. Dort gibt es Ideen wie Sand am Meer und ich würde am liebsten alle ausprobieren.
Hier ein paar Rezeptbeispiele:
Strawberry Cheesecake-Kochkarussell
Limette&Kokos-Springlane

Detox Flasche
Nachdem ich lange die Flasche meiner Englischlehrerin bewundert habe, welche immer mit Zitronen und frischen Obst befüllt war, kam meine Mutter letztens mit der Flasche Zuhause an und ich freute mich natürlich riesig. Ich möchte mehr trinken und Wasser schmeckt oft langweilig. Aber mit dieser Flasche schaffe ich es in kürzester Zeit einen Liter zu trinken, was für mich relativ untypisch ist.

DM Bio Frühlingsknusper Schoko Kokos
Ich habe eine große Sucht entwickelt, denn diese Knusperschokolade schmeckt so gut, dass ich sie an einem Tag aufessen könnte und leicht die Beherrschung verliere. Ich habe sie im Internet nicht mehr gefunden und glaube es ist nur eine Limited Edition für Frühling, was ich natürlich sehr traurig wäre, denn sie sollte unbedingt ins Standardprogramm, bestenfalls mit weiteren Sorten.

Musik

Playlists
Sommerhits 2017
Bei dieser Playlist bin ich sofort in Sommerstimmung und könnte direkt an den Strand fahren.



Stimmungsmacher
Wie der Name schon sagt, macht die Playlist einfach gute Laune und ist vollgepackt mit tollen Liedern, welche ich wirklich rauf und runter höre.



Lieder
Most Girl-Hailee Steinfeld
Mir gefällt besonders der Text sehr gut, da er einen daran erinnert wie stolz wie eigentlich auf uns sein können und das wir nicht wie andere sein müssen, da wir so gut sind wie wir sind.



Despacito(Remix)-Justin Bieber
Absoluter Ohwurm und läuft überall. Auch ich muss jedes mal mitsingen und höre das Lied auf Dauerschleife.



Hot2Touch-Felix Jaehn, Hight, Alex Aiono
Lief bei Germanys Next Topmodel, macht gute Laune und bringt mich immer zum tanzen.



Kirsten

Essie Collection

Mai 21, 2017

Erstmal vorab, ich bin mir natürlich bewusst, dass diese Essie Nagellacke nicht günstig sind, aber da die meisten Nagellacke bei mir nicht lange halten, gebe ich lieber etwas mehr Geld aus und habe länger etwas davon. Außerdem habe ich noch nie einen Nagellack aufgebraucht, da ich allgemein nicht so oft Nagellack trage. Das liegt wahrscheinlich daran, dass meine Nägel nicht mehr so stark sind wie sie einst waren. Sie werden zwar schnell sehr lang, brechen aber auch schnell wieder ab, wenn ich regelmäßig Nagellack trage. Dennoch kann ich nicht darauf verzichten und greife immer wieder zu den Essie-Lacken zurück.



Was ich neben der Haltbarkeit an den Essie-Lacken liebe ist natürlich die Verpackung, aber besonders die außergewöhnlichen Farben. Außerdem hat Essie eine sehr große Auswahl, wo wirklich jeder eine passende Farbe finden kann. Natürlich gibt es viele Dupes von beispielsweise Essence, aber diese halten bei mir nicht lange und der Auftrag ist mühsamer. Wo wir gerade beim Auftrag sind, auch dieser ist bei den Nagellacken von Essie top, da der Pinsel die perfekte Breite für meine Nägel hat und ich nicht tausendmal über eine Stelle drüber gehen muss, was natürlich auch Zeit spart. Denn was ich am meisten am Nägel lackieren hasse ist das lange Warten, bis dieser endlich getrocknet ist. 

How To Style The Leather Jacket Spring Edition

Mai 21, 2017
Bilder: Mango

Es ist zwar Frühling und dem Wetter nach zu urteilen sind wir auf guten Weg in den Sommer, aber das ist kein Grund seine Lederjacke im Schrank liegen zu lassen. Auch wenn wir alle unsere schwarzen Basic-Lederjacken lieben, braucht der Frühling etwas mehr Farbe. Aktuell sind besonders rosa Lederjacken beliebt bei Bloggern und fast überall zu sehen. Ich als riesengroßer "Rosafan" freue mich natürlich riesig darüber und hatte direkt ein paar Outfitideen im Kopf, welche ich gerne teilen möchte.

Am liebsten würde ich sofort alles bestellen und anziehen, jedoch würde dies meinem Geldbeutel nicht so gut tun. Dennoch sehe ich wirklich überall Culottes und XXL-Hosen und um ehrlich zu sein habe ich doch großes Interesse für sie entwickelt. Auch wenn manche sehr seltsam aussehen können, gibt es doch einige Modelle die sehr schick und feminin wirken. Wie man unschwer erkennen kann gefällt mir persönlich am meisten die Streifenvariante. Und auch wenn diese Hosen etwas "out of my comfort zone" sind, würde ich ihnen dennoch eine Chance geben.

Casual&Stylish
#outfit1
Culottes gibt es nicht nur in Form von Hosen, sondern auch in Form eines Overalls, welcher super zu der rosa Lederjacke passt. Um das Outfit noch besonderer zu machen, kann man silberne Accessoires dazu kombinieren. Sie werten das Outfit nochmal auf und geben ihm das gewisse etwas.  Auch ohne Lederjacke kann man den Overall auch super im Sommer tragen. Besonders gut kann ich mir dies mit Espadrilles vorstellen, diese sind momentan auch überall erhältlich und dazu noch super bequem.


Business&Comfy
#outfit2
Das zweite Outfit ist etwas schicker und eignet sich perfekt für den Alltag im Büro. Da ich noch zur Schule gehe, würde ich dieses Outfit eher als gewagt ansehen und lieber in der Freizeit tragen. Trotzdem gefällt mir die farbliche Zusammenstellung gut, da man auf der einen Seite bequem ist, aber trotzdem schick und stylisch aussieht. Die grüne Lederjacke ist besonders und definitiv das "key item" in diesem Outfit und kann kombiniert werden mit goldenen Schmuck und einer schönen Tasche. Ich habe mich für eine kleine Tasche entschieden, doch oft benötigt man im Alltag eine größere Tasche, wo alles reinpasst, dies ist natürlich jedem selber überlassen.

Welches Outfit gefällt euch am meisten, seid ihr eher #outfit1 oder #outfit2?

     

     
           
Kirsten

*Dieser Post enthält Affiliate Links. Hier erfährst du mehr.

Fashion Trends Spring/Summer 2017

Mai 14, 2017


Mothers Day Ideas and Cheap Gifts

Mai 08, 2017

My Spring Empties#1

Mai 07, 2017

Ich persönlich finde es immer sehr interessant, welche Produkte andere aufbrauchen und schaue gerne Youtube Videos dazu oder lese verschiedene Blogposts. Natürlich ist es eigentlich nur Müll, welchen wir wegwerfen, aber für mich ist es das erste Mal, dass ich alles in einer Kiste aufbewahre und somit sehe was ich wirklich aufbrauche, häufig verwende und was hingegen nicht.

April Favoriten

Mai 01, 2017

Es ist Wochenende und wenn ich gerade aus dem Fenster schaue, kann ich glücklicherweise endlich sagen, dass die Sonne scheint. In letzter Zeit war das Wetter eher nicht so frühlingshaft, da es teilweise den ganzen Tag geregnet hat. Heute habe ich zusammen mit meiner Mutter einen Rübli-Kuchen gebacken, welcher sich gerade noch im Ofen befindet. Und da der April sich langsam dem Ende zuneigt,  dachte ich mir, es ist nun an der Zeit meine Favoriten rauszuholen und sie festzuhalten. Es sind sehr viele Lifestyle Favoriten, aber auch Produkte, welche auch schon sehr lange zu meinen Favoriten gehören, weshalb ich sie trotzdem vorstellen möchte. 

Beauty


Sehr langer Name, für ein so gutes Produkt. Die getönte Tagescreme von Bare Minerals besitze ich schon sehr lange und auch wenn ich so gut wie nie Foundation trage, gibt es Tage, an denen ich meine Haut besonders "flawless" haben möchte. Sie verschönert leicht den Teint, ohne die Haut auszutrocknen und gibt ein wunderschönes Finish. Außerdem ist sie für ihren Preis sehr ergiebig und falls sie irgendwann leer gehen sollte, werde ich sie mir ganz sicher nachkaufen.

Ich habe vor diesem Produkt nie Augenpflege benutzt, da ich immer der Meinung war Augenpflege sei nur etwas für Erwachsene oder ältere Leute, doch da lag ich falsch. Meine Mutter besitzt dieses Produkt schon seit Ewigkeiten und brachte mich darauf es mal auszuprobieren. Es soll abschwellen, die Augen erfrischen und kühlen. Mir gefällt besonders die kühlende Wirkung und ich benutze ihn jeden Abend. Irgendwann habe ich ihn dann geschenkt bekommen und habe mich natürlich sehr gefreut meinen eigenen "Eyes Cube" zu besitzen. Da ich ihn noch nicht lange genug testen konnte, kann ich nichts genaueres über die abschwellende Wirkung berichten, aber ich werde ihn definitiv weiter benutzen und freue mich ihn zu besitzen.

Nachdem ich jahrelang immer die Glamour Doll(Glam&Doll)-Wimperntusche in der wasserfesten Version benutzt und geliebt habe, habe ich nun auch die neue Glam&Doll Wimperntusche mit dem geschwungenen Bürstchen getestet. Sie ist sogar noch besser, was ich gar nicht erwartet hätte, da sie die Wimpern noch länger macht und Volumen gibt. Für mich ein absoluter Favorit, welcher täglich zum Einsatz kommt.


Der Clinique Pop Matte ist für mich unter den matten Lippenstiften der Angenehmste. Meist sind sie einfach zu trocken und kriechen schnell in die Lippenfalten, aber bei diesem Lippenstift habe ich das Gefühl, dass nicht nur die Farbe das perfekte Nude ist, sondern auch das Tragegefühl auf den Lippen und die Haltbarkeit überzeugen. Ich bin lange an ihm vorbeigegangen und habe lange überlegt ihn zu kaufen, aber ich habe es nie bereut und kann allgemein die Clinique Lippenstifte sehr empfehlen. 

Fashion

Mom Jeans
Ich habe schon letztes Jahr die Boyfriend oder Girlfriend Jeans geliebt, weshalb ich mich um so mehr freue, dass die Mom Jeans gerade sehr im Trend sind und man sie eigentlich überall erhalten kann. Sie sehen sehr lässig aus, sind aber unglaublich bequem, was meiner Meinung nach das beste an diesen Hosen ist und sind perfekt für die Schule. 
Ich selber besitze eine alte Girlfriend Jeans von H&M, welche ich besonders im Frühling und Sommer gerne trage. Außerdem habe ich mir letztens eine neue Mom Jeans zugelegt. Ich war schon sehr lange auf der Suche nach einer gut sitzenden, welche aber auch noch gut aussieht und da bin ich bei meinem Lieblingsladen Pull&Bear natürlich fündig geworden. Die Jeans ist schwarz und hat wunderschöne Blumendetails an den Seiten und Löcher an den Kniescheiben. Eigentlich bin ich kein Fan von größeren Löchern, aber diese Jeans hat es mir einfach angetan.

Roségoldene Ringe
Ich liebe Schmuck, doch trage ihn fast nie. Ist eigentlich sehr schade, da Schmuck ein Outfit noch schöner macht, doch meist bin ich einfach nur zu faul oder vergesse es. Meine Schmucksammlung ist demnach relativ klein, aber in letzter Zeit habe ich roségoldene Ringe für mich entdeckt. Besonders ein Ring hat es mir besonders angetan.
Im Dezember habe ich mir bei Primark ein Ringset gekauft. Für Modeschmuck haben sie bei mir sehr lange gehalten und haben sich bis jetzt noch nicht verfärbt. Trotzdem habe ich mir bei Müller erneut einen roségoldenen Ring aus echten Sterlingsilber gekauft, welcher zwar etwas teurer war mir aber dann auch länger halten würde. Die Schleife hat mich sehr an die Marke "Ted Baker" erinnert und das schlichte Design passt einfach zu jedem Outfit. Ich hoffe er kommt oft zur Verwendung, da ich ihn wirklich wunderschön finde.

(links:Müller/rechts:Primark)

Diese Uhr stand lange Zeit auf meiner Wunschliste und ich habe sie zu Weihnachten von meinem Opa und meinem Onkel geschenkt bekommen, worüber ich mich natürlich sehr gefreut habe. 
Sie ist die perfekte Uhr meiner Meinung nach und passt wirklich zu allem. Ich habe das schwarze Modell, mit ebenfalls schwarzen Ziffernblatt und roségoldenen Details. Und was auch sehr praktisch an der Uhr ist, ist das wechselbare und abnehmbare Armband. Somit kann man seine Uhr immer wieder ändern, ohne gleich in eine neue zu investieren. Mein aktuelles ist aus Leder, aber ich werde mir bestimmt noch weitere holen. Ich liebe sie einfach und kann es immer noch nicht glauben, dass ich sie nun wirklich besitze.

SIX-Geldbeutel
Es war schon länger an der Zeit mir einen neuen Geldbeutel anzuschaffen, denn mein alter von Stradivarius war schon so kaputt, dass der Reißverschluss nicht mehr richtig funktionierte. Durch Zufall habe ich dann bei SIX einen sehr sehr ähnlichen, aber dennoch etwas größeren Geldbeutel entdeckt. Besonders gefallen haben mir die Blumendetails an der Seite, weshalb ich ihn gleich gekauft habe und er mich nun immer treu begleitet. 

Lifestyle

Blogging
Natürlich gehört zu meinen Lifestyle Favoriten erstmals das bloggen. Einen eigenen Blog zu starten war schon immer ein kleiner Traum von mir und jetzt habe ich ihn endlich verwirklicht. Mir macht es einfach Spaß über die Themen zu schreiben, welche mich interessieren, zu fotografieren und einfach alles am bloggen. Der eigene Blog ist einfach eine unglaublich tolle Möglichkeit seine Gedanken und Ideen freizulassen und gleichzeitig festzuhalten, weshalb ich unglaublich glücklich bin meinen eigenen Blog gestartet zu haben. 

Serien
Da ich ein Netflix Abo besitze, muss ich natürlich über zwei Serien sprechen, welche seit kurzer Zeit auf Netflix online und jetzt schon überall im Gespräch sind:

Tote Mädchen Lügen nicht
Die wohl bekannteste und gehypteste von beiden ist ganz klar "Tote Mädchen Lügen nicht" oder auf englisch "13 reasons why". Sie handelt von dem Mädchen Hannah Baker, welche sich das Leben nahm. Zwei Wochen nach ihrem Tod, erhält ihr Mitschüler Clay Jensen ein Päckchen mit 13 Audiokassetten, auf denen sie über 13 Gründe für ihren Selbstmord spricht und den Personen, mit welchen sie Kontakt hatte die Schuld dafür gibt. Somit ist jede Person für einen der Gründe verantwortlich. In der Serie werden unteranderem viele Geheimnisse von anderen Schülern aufgedeckt und man erfährt viel über die Hauptperson Hannah Baker.

Bevor ich jetzt stundenlang über den Inhalt weiterspreche, komme ich nun zu meiner Meinung über Serie: 
Ich persönlich finde die Serie unglaublich gut und bin der Meinung, dass jeder diese Serie anschauen sollte, da der Hintergrund zu dem Thema immer noch aktuell ist und viele davon betroffen sind. 
Der Schwerpunkt in der Serie liegt darin, was jeder durch seine Taten, seien es nur Kleinigkeiten oder kleine Beleidigungen die man anderen an den Kopf wirft bewirken kann. Man ist sich oft nicht bewusst, was so etwas in anderen auslösen kann und welche Folgen dies mit sich trägt. 

Mich hat die Serie sehr berührt und ich habe mir viel Gedanken über dieses Thema gemacht. Auch die Schauspieler haben perfekt zu ihren Rollen gepasst und das Thema sehr gut rübergebracht. 
Es ist sogar möglich, dass es eine zweite Staffel geben wird, da viele Fragen noch unaufgeklärt sind. Ich würde definitiv die zweite Staffel anschauen, da mich schon die erste komplett überzeugt hat.

Riverdale
Natürlich habe ich auch die Serie Riverdale gesuchtet, obwohl noch nicht alle Folgen draußen sind.
Sie handelt von der zunächst unscheinbaren Stadt Riverdale. Doch nach dem tragischen Tod des High-School-Schülers Jason Blossoms verändert sich alles. Es geht auf der einen Seite viel um das Highschool-Leben und dessen Dramen, aber auf der anderen Seite gibt es viel Spannung und Geheimnisse. Wie zum Beispiel Cherly Blossom, welche mehr über den Tod ihres Bruders weiß als sie zugeben will.

Ich finde die Serie sehr spannend und es ist Mal etwas anderes, wie die ganzen klischeehaften Geschichten die man schon viel zu oft gesehen hat. Die Schauspieler sind bis auf Cole Sprouse(aus Hotel Zack&Cody) eher unbekannt und neu. Ich mag eigentlich alle Figuren, bis auf die Lehrerin, was wahrscheinlich an der allgemeinen Schüler-Lehrer-Beziehung liegen kann, welche ich schon bei Pretty Little Liars nicht leiden konnte.  Dennoch habe ich alle Folgen bis zur Aktuellen gesehen und warte nun sehnsüchtig auf die neuen Folgen.


Food

Tyrells Poshcorn
Popcorn, gehört zu meinen liebsten Snacks und Süßigkeiten und ich esse viel zu viel davon, aber darauf verzichten möchte ich auch nicht. Als ich die Marke "Tyrells" bei Edeka entdeckte, schlug mein Verpackungsopfer-Herz.  Die Marke kommt aus England und verkauft neben Popcorn auch Chips. Es gibt die Sorten Sea Salted, Sweet&Salty, Sweet und meine liebste Sorte Coconut&Caramel.

Denns Biomarkt 
Bei uns in der Nähe hat endlich ein Denns Biomarkt aufgemacht, was mich sehr gefreut hat, da ich gerne Bio-Produkte kaufe und es dort meine Schoko-Hafermilch gibt. Was ich an ihm Liebe, ist die große Auswahl an Bio-und teilweise auch veganen Produkten. Meine liebste Abteilung ist die Snackabteilung, da ich mir eigentlich immer einen Riegel kaufe und es dort eine riesengroße Auswahl gibt. Mein Favorit aus dem Denns Biomarkt ist der Macchiato Mandel Drink.

Music
Hand Clap- Fitz and The Tantrums
Dieser Song macht immer gute Laune und läuft bei mir in Dauerschleife.

There´s Nothing Holdin´ Me Back-Shawn Mendes
Als großer Shawn Mendes Fan, liebe ich natürlich auch seinen neuen Song.

Sign of the Times-Harry Styles
Ich bin natürlich sehr traurig über die Pause von One Direction und denke es wird noch lange dauern bis sie wieder zusammen finden, aber ich freue mich dennoch von ihnen zu hören und finde das Harry mit seinem neuen Song wirklich zeigt, was für eine wunderschöne Stimme er hat.

All Night-The Vamps, Matoma
Die Band "The Vamps" kenne ich zwar schon seit Jahren, aber im letzten Monat habe ich sie wirklich für mich entdeckt und mich zum absoluten Fangirl entwickelt. Brad ist natürlich mit Abstand mein liebstes Bandmitglied, aber was natürlich viel wichtiger ist, sind ihre Songs, welche ich wirklich Non-Stop höre und nicht genug davon bekomme. Aktuell sind sie gerade auf Tour und ich wünsche mir nichts mehr als sie live zu hören.

So und das waren nun meine April Favoriten, ich hoffe es waren ein paar informative Dinge dabei und ich würde mich natürlich über Kommentare und Feedback freuen.

Kirsten


Current Cravings

Popular Posts

@Instagram