25 Random Facts About Me

Februar 19, 2018
Hello! Heute habe ich mal wieder einen etwas anderen Post, doch ich liebe einfach diese Art euch mehr von meiner Persönlichkeit zu zeigen. Es ist wieder ein Tag, jedoch der wohl bekannteste von allen: Random Facts About Me. Ich hatte das Glück von der lieben Cologne Girl getagged zu werden. Sie ist unglaublich liebenswert und falls du das hier liest, ich freue mich wirklich dich zu kennen und hätte nie gedacht, dass ich durch das Bloggen wirklich eine solche Bekanntschaft machen würde. Starten wir aber nun mit den Fakten über mich:

1) Mein Spitzname ist Kiki und seit dem Kindergarten werde ich von den meisten eher bei dem Spitznamen anstatt meinem richtigen Vornamen genannt, was mich aber noch nie gestört hat
2)Ich bin ein großer Listenmensch, ob To Do, Shopping oder Ziele, ich liebe das Gefühl etwas abzuhaken zu können und wenn man es aufschreibt ist es auch gleich aus dem Kopf
3)Mein zwei aktuellen größten Reiseziele sind Südkorea und Thailand. 
4)K-Pop ist meine neueste Obsession
5)Meine liebsten Eissorten sind Haselnuss und Pistazie
6)Mein liebstes Schulfach ist Englisch
7)Ich bin ein sehr introvertierter Mensch 
8)Der Prozess Kaffee zu machen ist mein tägliches Highlight und schon der Geruch macht mich direkt glücklich
9)Ich habe mir das Nähen an der Nähmaschine beigebracht und jahrelang viele verschiedene Taschen genäht
10) Am liebsten verschwende ich meine Zeit auf Netflix, YouTube, Pinterest und V Life
11) Mir wird oft gesagt, dass ich für mein Alter ein sehr selbstständiger Mensch bin
12)Tanzen ist eine der wenigen Sportarten, welche ich wirklich liebe. Früher war ich sogar jahrelang in einer Tanzgruppe, doch da ich wegen der Schule nicht soviel Zeit habe, bringe ich mir kleine Tänze selber bei. 
13)Wenn ich mich für nur eine Schuhmarke entscheiden müsste wären es Vans.
14)Ich besitze definitiv zu viele Kuschelsocken und sie werden nicht weniger.
15)Pull&Bear ist mein Lieblingsladen
16)Meine Lieblingsfilme sind High School Musical und Greatest Showman
17)Ich habe einen Golden Retriever, welcher im Mai schon sechs Jahre alt wird
18)Wer mich kennt weiß, dass ich total verückt und großer Foodie bin
19)Eine Weltreise steht ganz oben auf meiner To do-List
20)Zeitschriften und Bücher lesen entspannt mich total
21)Ich liebe Disney und schaue trotz meinem Alter von 17 Jahren weiterhin Serien wie ICarly oder Hotel Zack&Cody.
22)Vegan zu werden ist eins meiner Ziele, doch momentan schaffe ich es leider nicht
23)Ich wasche mir viel zu oft am Tag die Hände
24)Serien wie Gilmore Girls oder Gossip Girl könnte ich auf Dauerschleife sehen
25)Diesen Blog gestartet zu haben war eine meiner besten Entscheidungen

So und das waren auch schon die 25 Random Facts About Me. Ich hoffe ihr konntet ein bisschen mehr über mich erfahren und euch eventuell mit dem ein oder anderen Punkt identifizieren. Und damit dieser Tag nicht ausstirbt, tagge ich hiermit Lea Christin und Julia. Falls ihr sie noch nicht kennt, die beiden sind wirklich sehr inspirierend und liebenswert und haben definitiv mehr Leser verdient.

Außerdem würde es mich wirklich sehr interessieren, welche Posts euch am meisten interessieren oder gefallen. Habt ihr spezielle Wünsche, was ihr in Zukunft auf diesem Blog sehen wollt? Freue mich wie immer über jedes Kommentar.


Kirsten

Roségold Obsession

Februar 14, 2018

Obsession oder Sucht?
Egal was es ist, wenn es Roségold ist, es zieht mich auf magnetische Weise an und ich muss es kaufen. Wahrscheinlich liegt dies dem zugrunde, dass man Gold und Silber wirklich überall und schon immer gesehen hat und Roségold in diesem Fall etwas Neues ist, an was man sich noch nicht satt gesehen hat. Es sieht einfach besonders edel aus und darf bei mir nicht mehr fehlen. Doch auch wenn ich Roségold liebe, finde ich man sollte es damit nicht übertreiben. Es soll schließlich noch etwas Besonderes bleiben und nicht das einzigste sein, was man in seiner Sammlung besitzt. Denn auch bei Schmuck und Deko braucht man beispielsweise Abwechslung.Das bedeutet natürlich nicht, dass Roségold ganz fehlen muss, denn wenn man es vereinzelt gut einsetzt, kann es das Gesamtbild verschönern und somit das gewisse etwas geben.



Farbe oder Material?
Ist roségold nun eine Farbe oder ein Material?
Ich denke viele sind sich im Bezug auf diese Frage unklar und wissen nicht sicher was roségold nun wirklich bedeutet. Um dies kurz zu erläutern: Rotgold, Roségold oder Purpurgold sind verschiedene Farben für rötliche Legierungen des Edelmetalls Gold und verantwortlich für die rötliche Farbe ist der hohe Kupfergehalt. Neben dem klassischen Gelb-und Weißgold zeigt sich Roségold seit dem 19. Jahrhundert als sehr beliebt und wird immer populärer verbeitet. Es wird im Englischen ähnlich wie im Deutschen als "Pink Gold" bezeichnet.

My little Collection
Mein Iphone 6s ist mein Herzstück meiner Sammlung, da ich es mir seitdem es auf den Markt gebracht wurde gewünscht habe und mir den Traum letzten Sommer erfüllen konnte. Es ist einfach das schönste Handy, welches es meiner Meinung nach gibt und ich habe den Kauf nie bereut. Genauso wie meine Uhr von Kapten&Son, welche ich zu Weihnachten geschenkt bekommen habe und wirklich über alles liebe. Als ich im Jahr 2015 in London bei Boots war, konnte ich nicht an den Real Techniques Pinseln vorbeigehen und ich habe mir sie ohne kurz darüber nachzudenken gekauft. Ich nutze sie seitdem regelmäßig und erfreue mich jedes Mal an ihrem wunderschönen, edlen Aussehen. Auch wenn ich wenig Schmuck besitze, befinden sich in meiner Schmucksammlung ein paar roségoldene Ringe. Besonders mein Schleifenring, welchen ich von Müller habe liebe ich mehr als alles andere, mehr dazu findet ihr hier.  Selbst die Probe des bekannten La Vie est belle Parfums ist roségold gehalten, sieht deshalb wunderschön aus und riecht unglaublich.

Wishlist
Auf meiner Wunschliste stehen natürlich auch einige Dinge, welche Roségold sind. Unter anderem wünsche ich mir schon seit langem eine feine, kleine Kette mit dem Anfangsbuchstabe meines Names "K" und bin natürlich bei Etsy fündig geworden. Auch Washi Tape und Dekoartikel sehen besonders edel aus und ich werde mir bestimmt noch einiges zulegen.

Ich denke ich bin nicht die einzige, welche Roségold so liebt und am liebsten alles davon kaufen würde. Deswegen hoffe ich natürlich, ich konnte ein paar Informationen geben und  gerade selbst darüber verwundert, wie viel man über Roségold sprechen kann.

Kirsten

Luvia Cosmetics Pinselset

Januar 28, 2018


DM Haul January

Januar 21, 2018


Current Cravings

Popular Posts

@Instagram